Produktion: Matthias Cremer / Filmanufactur

Impressionen vom 14. und 15. Januar 2022, Fotos: Christian Weische / Bethel