Martin von der Heydt absolvierte sein Klavierstudium an der Folkwang-Hochschule Essen bei Till Engel (Konzertexamen) und erhielt darüber hinaus wesentliche Impulse durch zahlreiche Meisterkurse. Prägend wurde die Zusammenarbeit mit international renommierten Komponistinnen und Komponisten. Martin von der Heydt erhielt mehrere Preise bei angesehenen internationalen Wettbewerben. Seine Engagements führten ihn in die meisten europäischen Länder sowie nach Asien, Südamerika und in die USA. Er gab zahlreiche Workshops und Meisterkurse an deutschen und internationalen Hochschulen. Martin von der Heydt unterrichtet an der Folkwang-Universität in Essen und leitet seit Ende 2011 eine eigene Klavierklasse an der Hochschule für Künste Bremen. Er ist Mitglied des E-MEX-Ensembles. (Foto: Georg Schreiber)

 

So 16:00

So 18:00