Der Bariton Andreas Elias Post studierte Gesang in Detmold und Düsseldorf bei Gerhild Romberger, Konrad Jarnot und Mario Zeffiri. Weitere wichtige Impulse erhielt er in Meisterkursen. Neben seiner Vorliebe für die Oper sind geistliche Musik und Liederabende seine große Leidenschaft. Er arbeitete mit renommierten Dirigenten wie Florian Ludwig, Christoph Spering und Florian Helgath zusammen, und Theater-Engagements führten ihn u.a. nach Köln, Berlin, Bielefeld, Detmold und Hagen. (Foto: Mirko Hülster)

 

So 17:00